Seminare


An der Oberen Dielmühle - dem Lebensort unserer Mensch- und Tierfamilie - finden regelmäßig Seminare und Kurse zu unterschiedlichen Themen statt. Nähere Infos zur Oberen Dielmühle findet ihr unter www.oberedielmühle.de.


Frauenauszeit

mit Pferden und Kräutern

Wir bieten Heil- und Erfahrungs- Räume, um sich zu ERDEN, Geist und Körper zu ENTSCHLEUNIGEN und sich wieder mit der NATUR zu verbinden. Räume, in denen es möglich wird, sich wieder der EIGENEN KRAFT zu besinnen, FREUDE und GEMEINSCHAFTSSINN zu spüren. Räume der RUHE, um NEUE ENERGIEN zu schöpfen und in sich aufzunehmen. Inmitten des WALDES, auf der ERDE und umgeben von WASSER, FEUER und LUFT begleiten uns auch PFERDE und KRÄUTER auf HEILSAMEN WEGEN zu uns selbst.

 

 

 

 

Inhalte:

 

  • Meditationen
  • Vorträge zu den Themen „Frauenkräuter“ und „Pferd-Mensch-Beziehung“
  • Begegnungen mit „Pferdepaten“
  • Vielfältige Verarbeitung der Frauenkräuter (Salben, Tinkturen, Essenzen)
  • Mit Pferden „in der Natur SEIN“  
  • Gemeinsames Kochen und Essen

 

 

 

Für die Meditationen und den Umgang mit den Pferden ist keinerlei Vorerfahrung nötig.

 

Übernachtung auf unserer Mühle (www.oberedielmühle.de) ist in Zweibettzimmern für bis zu 8 Teilnehmern möglich. Wir bitten hierzu um eine verbindliche Reservierung.

 

Finanzielle Wertschätzung: 340€, inkl. Übernachtung auf der Mühle (bei externer Übernachtung entfällt die Übernachtungspauschale), Vollverpflegung und Materialien

 

Stornierung:

 

Bei Abmeldung eines gebuchten und bestätigten Seminars fallen 50 € Bearbeitungsgebühr an. Bis 6 Wochen vor Seminarbeginn berechnen wir 20% der Seminargebühr an Stornogebühren. Bei Absage zwischen 4 und 2 Wochen vor dem Seminar berechnen wir Ihnen 50% der Seminargebühr. Ab 1 Woche vor Beginn des Seminars berechnen wir 100% der Seminargebühr. Sollten Sie das Seminar gebucht haben und kurzfristig verhindert sein, entfallen die Stornokosten bei Nennung eines Ersatzteilnehmers für das gebuchte Seminar.

 

 


Wer bin ich?

Selbstreflektion durch die Beziehung zu Pferden

Das Pferd ist das Lebewesen, welches uns am eindringlichsten lehrt, Mensch zu sein. Es gibt uns die Möglichkeit, zugleich im Schutze seiner Stärke und Sanftmut, in und durch uns selbst zu vervollkommnen. Es fordert uns auf durch all unsere Entwicklungsphasen zu gehen und bietet sich auch an, uns durch sie hindurch zu tragen. An seiner Seite dürfen wir uns schutzlos fühlen wie ein Neugeborenes; wir dürfen orientierungslos sein, wie ein junges Kind oder Jugendlicher ohne uns dabei verloren zu fühlen. Es fordert uns aber ebenso auf zu Er-wachsen, zu unserem selbstsicheren Gleichgewicht hin.

An der Seite der Pferde bekommen wir die Möglichkeit durch das Beleben all unserer einzelnen Aspekte nach und nach zur Ganzheit heranzureifen. Wir dürfen jeden unserer Aspekte leben und werden in jedem Moment als Ganzes angenommen. Jedes Pferd - welches auf ganz unterschiedliche Weise in unser Leben tritt - tut dies durch sein individuelles Wesen mit einer bestimmten Lernmöglichkeit. Es wird einen Aspekt in uns besonders erwecken und zugleich steht es für die Realisation aller weiteren zur Verfügung.


Heilsame Pferde & Heilpflanzen

In unserem Tagesseminar „Heilsame Pferde & Heilpflanzen“ möchten wir, Katina von Werthern und Johanna Fink, euch die Möglichkeit geben, in vielschichtiger Weise in Verbindung mit dem Wesenhaften der Pferde, der Heilpflanzen und euch selbst zu treten.

In Begleitung unserer Pferdefamilie werdet ihr mit individuellen Aspekten des Lebens in Berührung kommen, die einen neuen Blick auf euer Selbst ermöglichen.

Als Unterstützung und Intensivierung des Reflektionsprozesses werden wir uns in vielfältiger Weise mit verschiedenen Heilpflanzen, deren Wirkung und Anwendung beschäftigen.


Buchung von Einzelseminaren ist jederzeit nach absprache möglich