Seminare


An der Oberen Dielmühle - dem Lebensort unserer Mensch- und Tierfamilie - finden regelmäßig Seminare und Kurse zu unterschiedlichen Themen statt. Nähere Infos zur Oberen Dielmühle findet ihr unter www.oberedielmühle.de.


Wer bin ich?

Selbstreflektion durch die Beziehung zu Pferden

Das Pferd ist das Lebewesen, welches uns am eindringlichsten lehrt, Mensch zu sein. Es gibt uns die Möglichkeit, zugleich im Schutze seiner Stärke und Sanftmut, in und durch uns selbst zu vervollkommnen. Es fordert uns auf durch all unsere Entwicklungsphasen zu gehen und bietet sich auch an, uns durch sie hindurch zu tragen. An seiner Seite dürfen wir uns schutzlos fühlen wie ein Neugeborenes; wir dürfen orientierungslos sein, wie ein junges Kind oder Jugendlicher ohne uns dabei verloren zu fühlen. Es fordert uns aber ebenso auf zu Er-wachsen, zu unserem selbstsicheren Gleichgewicht hin.

An der Seite der Pferde bekommen wir die Möglichkeit durch das Beleben all unserer einzelnen Aspekte nach und nach zur Ganzheit heranzureifen. Wir dürfen jeden unserer Aspekte leben und werden in jedem Moment als Ganzes angenommen. Jedes Pferd - welches auf ganz unterschiedliche Weise in unser Leben tritt - tut dies durch sein individuelles Wesen mit einer bestimmten Lernmöglichkeit. Es wird einen Aspekt in uns besonders erwecken und zugleich steht es für die Realisation aller weiteren zur Verfügung.

Datum: 16.11.2019 10-19 Uhr

Ich bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 10.11.2019, die Teilnehmeranzahl ist auf 4 begrenzt.

Buchung von Einzelseminaren ist jederzeit nach absprache möglich


Heilsame Pferde & Heilpflanzen

In unserem Tagesseminar „Heilsame Pferde & Heilpflanzen“ möchten wir, Katina von Werthern und Johanna Fink, euch die Möglichkeit geben, in vielschichtiger Weise in Verbindung mit dem Wesenhaften der Pferde, der Heilpflanzen und euch selbst zu treten.

In Begleitung unserer Pferdefamilie werdet ihr mit individuellen Aspekten des Lebens in Berührung kommen, die einen neuen Blick auf euer Selbst ermöglichen.

Als Unterstützung und Intensivierung des Reflektionsprozesses werden wir uns in vielfältiger Weise mit verschiedenen Heilpflanzen, deren Wirkung und Anwendung beschäftigen.

Datum: 26.10.2019 10-19 Uhr

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 20.10.2019, die Teilnehmeranzahl ist auf 6 begrenzt.